Due to the Corona virus education methods or examination can deviate. For the latest news please check the course page in Brightspace.

Prospectus

nl en

Die Deutsche Sprache: Grundlagen I

Course
2013-2014

Admission requirements

None

Description

Der Kurs besteht aus drei Parallelen Komponenten: einem Theorieteil, einem praktischen Teil und einem begleitenden Tutorial, Der theoretische Teil konzentriert sich nach einer Sitzung über die Aussprache des Deutschen vor allem auf die zentralen Aspekte der deutschen Grammatik (Analyse und Gebrauch des Kasussystems, Passiv, Indirekte Rede, etc.). und auf Techniken des wissenschaftlichen Referierens und Schreibens. Im praxisgerichteten Teil werden die erworbene Kenntnisse trainiert und in einen reralistischen Kommunikationskontext gesetzt. Das Tutorial fängt die individuellen Stärken und Schwächen der Studenten auf und bietet zielgerichteten Übungsraum. Zusammen mit seiner Fortsetzung im zweiten Semester legt dieser Kurs das Fundament für die spezifischeren Spracherwerbskurse im zweiten Studienjahr.

Course objectives

Die Studenten sind am Ende des Semesters in der Lage, …

  • zentrale Aspekte der deutschen Grammatik und des Lautsystems wiederzugeben und über sie zu reflektieren

  • diese Kenntnisse beim Schreiben und in der Aussprache des Deutschen erfolgreich anzuwenden

  • die grundlegende Struktur einer Hausarbeit oder mündlichen Präsentation zu erstellen

  • Stärken und Schwächen im eigenen Sprachgebrauch zu benennen und selbständig an den Schwächen zu arbeiten

Time table

Timetable

Teaching method

Übung

Assessment method

Unbenotete Voraussetzung: Aktive Mitarbeit, Einreichen von wöchentlichen Aufgaben, eigenständiges Arbeiten mit Übungsmaterial, Anlegen eines bestimmten Kriterien entsprechenden Portfolios.
Benotete Prüfung: Abschlussklausur (50%), Mündliche Prüfung (20%), Zwischentests (30%, permanente Evaluierung). Die Abschlussklausur und die mündliche Prüfung müssen bestanden werden.

Blackboard

Informationen, Aufgaben, Portfolio

Required reading

  • Ten Cate, Abraham P./Lodder, Hans G./Kootte, André (2007): Deutsche Grammatik. Eine kontrastiv deutsch-niederländische Beschreibung für den Fremdspracherwerb. Bussum.

  • Forst, Gabriele (2004): Thematisch woordenschat van het Duits. Almere.

Nachschlagwerke (jeweils neueste Aufl.):

  • Duden: Deutsches Universalwörterbuch. Mannheim u.a_.

  • Duden Bd. 2: Das Stilwörterbuch. Mannheim u.a_.

  • Duden Bd. 8: Die sinn- und sachverwandten Wörter, Wörterbuch der treffenden Ausdrücke. Mannheim u.a.

  • Duden Bd. 9: Richtiges und gutes Deutsch, Wörterbuch der sprachlichen Zweifelsfälle. Mannheim u.a.

Registration

Via uSis

Contact

Secretary German Studies:“secrduits@hum.leidenuniv.nl”:mailto:secrduits@hum.leidenuniv.nl

Remarks

Das Seminar kann nur abschließen, wer in allen Bereichen zumindest mit einem Genügend besteht und alle geforderten Aufgaben zuverlässig eingereicht hat.