Due to the Corona virus education methods or examination can deviate. For the latest news please check the course page in Brightspace.

Prospectus

nl en

Der Junge Goethe

Course
2013-2014

Admission requirements

Abgeschlossenes zweites Studienjahr bzw. Bachelorexamen Germanistik. Erasmus-Studenten nach Rücksprache.

Description

Bevor Goethe in Weimar Minister wurde und zusammen mit Schiller zum klassischen deutschen Nationalautor wurde, mischte er die deutsche Literatur tüchtig auf. Werke wie “Die Leiden des jungen Werthers”, “Götz von Berlichingen”, “Urfaust”, “Prometheus” und “Zum Shakespeares-Tag” sind vor seiner Weimarer Zeit entstanden. Sie sind im Geist des Sturm und Drang geschrieben, des radikalen Subjektivismus, der die Antwort auf das Verschwinden sozialer und religiöser Normen in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts ist. Goethes Helden wollen authentisch leben, auch wenn sie dabei an ihre Grenzen stossen. Dazu gehört auch, dass das Genie formale literarische Konventionen zur Seite schiebt, Verse durch Prosa ersetzt und einfach sein Herz ausschüttet. Diese Texte fesseln bis heute, nicht nur durch ihre unkonventionelle Sprache, sondern auch, weil sie gesellschaftliche Probleme anschneiden, die auch den modernen Leser berühren: die gesellschaftliche Entfremdung des Individuums, aufgezwungene Rollenmuster und die Suche nach transzendenter Orientierung.

Course objectives

Der Student übt die Interpretation und Kontextuierung exemplarischer literarischer Texte, die wegen ihrer historischen und literarischen Eigenart zahlreiche Verknüpfungsmöglichkeiten mit der Literatur und der Sozialgeschichte des 18. bis 20. Jahrhunderts bieten. Innerhalb einer kleinen Arbeitsgruppe lernt der Student, Fragen an den Text zu stellen, eine unentbehrliche Vorbereitung auf eine Bachelor und Master-Abschlussarbeit

Timetable

Sehe rooster van de opleiding Duitse taal en cultuur.

Mode of instruction

Seminar

Assessment method schriftliche Arbeit (10 Seiten) (60%) + mündliche Prüfung (30 Minuten) (40%)

Reading list

Das ausführliche Arbeitsprogramm einschliesslich Literaturliste steht ab September 2013 auf meiner Website http://cf.hum.uva.nl/kgille

Registration

Via uSis

Registration Studeren à la carte and Contractonderwijs

Aanmelden A la Carte.
Aanmelden Contractonderwijs.

Remarks Anmeldung in jedem Fall auch bei k.f.gille@uva.nl, vor Mitte Oktober 2013